Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WISDOM TALK in Hamburg: Wieviel Glück tut uns gut?

26th Juni 2019 @ 19:00 - 21:30

WISDOM TALK in Hamburg: Wieviel Glück tut uns gut?

Wieviel Glück tut uns gut? Inspirationen für ein ganzheitliches Gesellschaftsmodell aus Bhutan

Mi, 26.06.2019 um 19:00 Uhr – Hamburg, Shhared – Shared Office beim alten Gaswerk
Wisdom Together e.V. zusammen mit Christiane Schicker und Matthew De Santis

Worum geht es?

  • Das persönliche Glück der Menschen zählt in Bhutan, einem Land von der Größe der Schweiz im östlichen Himalaya, mehr, als globale Kennzahlen.
  • „Gross National Happiness (GNH)“, der Brutto National Glücks Index ist zu einer nachhaltigen Entwicklungs-Formel geworden. Ein Führungsinstrument und Wertekompass für Organisationen, Unternehmen und für die gesamte Gesellschaft, fest verankert in der Verfassung des Landes.
  • Kann ein solcher Glücksindex in Politik, Wirtschaft und Organisationen ein tragfähiges Vorbild für westliche Kulturkreise sein?
  • Welche Relevanz hat das menschliche Wohlbefinden in Ihrem Kontext – was macht „Glück“ mit Ihnen persönlich, und was bedeutet „Glück“ in Ihrem Leben, Beruf, im gesellschaftlichen Miteinander?

Was erwartet Sie?

  • Eine Einführung in die Geschichte und Architektur des Brutto-National-Glücks Index
  • Interview mit Matthew de Santis, einem Amerikaner und in Bhutan aktiven SocialEntrepreneur: er teilt seine Erfahrungen im privaten, geschäftlichen und gesellschaftlichen Miteinander in Bhutan mit uns
  • Der Glücksindex in uns allen: Wir schauen gemeinsam auf einige Fragen des Volkszensus zur Erhebung des Glücks-Index in Bhutan: Auf Basis einer spontanen Bewertung des eigenen Glücks-Zustands reflektieren wir die Relevanz von Glück und Wohlbefinden in unserem persönlichen, beruflichen, gesellschaftlichen Kontext – und welche Anregungen wir daraus für mögliche Veränderungen gewinnen können?

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt, Englisch-Kenntnisse sind für das Interview mit Matthew de Santis vorteilhaft aber nicht zwingend notwendig.

Wer führt durch den Talk – Christiane Schicker

Nach mehr als 20 Jahren Management-Erfahrung in Werbung, Marketing und Media-Planung für bekannte Marken auf Industrie- und Agenturseite in West-Europa widmet sich Christiane heute ihrem Herzensthema, Kultur-Management und Transformative Prozesse in Organisationen und Unternehmen.

Inspiriert durch mehrere Reisen, persönliche Beziehungen und Fortbildungen in Bhutan befasste Christiane sich in den letzten Jahren intensiv mit der Konzeption und Wirkung des Brutto-National-Glück Index in und außerhalb Bhutans.

Interview Gast: Matthew De Santis, USA

Matthew ist ein „SocialEntrepreneur“, IT-Spezialist, Investor und als Begründer der Reiseagentur „MyBhutan“ ein passionierter Verfechter des nachhaltigen Tourismus in Bhutan und anderswo. Matthew berät zudem die Regierung Bhutans in Digitalisierungs-Projekten.

Für wen ist der Wisdom Talk über Brutto National Glück interessant?

  • Führungskräfte & Verantwortliche für Transformative Kultur-Prozesse in Unternehmen
  • Coaches & Mentoren
  • SocialEntrepreneure
  • HR-Verantwortliche
  • Menschen in Rollen mit sozialer Verantwortung für die Gemeinschaft oder einzelne Individuen
  • Menschen, die nach einer sinnvollen Vereinbarung von persönlichem Wohlbefinden und Nachhaltigkeit in Gesellschaft, Beruf, Unternehmen und Politik streben
  • Interessierte Menschen, die schon immer mehr über Bhutan und den Brutto National Glück Index erfahren wollten

Location

Shhared – Shared Office beim alten Gaswerk

Daimlerstraße 71C

22761 Hamburg

Raum: Zentrales Foyer

Kosten

25,00 €, Ermäßigung für Mitglieder

Tickets

Details

Datum:
26th Juni 2019
Zeit:
19:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

TUI Deutschland
Große Bleichen 8
Hamburg, 20356 Germany
+ Google Karte
An den Anfang scrollen